Gartentipps Haus & Garten

Erholung und Kreativität – Wozu ein Garten fähig ist

7.470 views
0
Sag's weiter:

Erholung und Kreativität liegen nah beieinander, denn kreativ ist, wer seine Erholungsphasen optimal nutzt. Wir erklären Ihnen hier, wozu z.B. ein Garten alles fähig ist.

Der Garten ist für viele eine Erholungsstätte
Der Garten ist für viele eine Erholungsstätte

Auch wenn Sie glauben mögen, dass Entspannung und Ausgeglichenheit nur in einer sanatoriumähnlichen Umgebung zu finden ist, so liegen Sie hier doch völlig falsch. Natürlich gibt es viele Menschen, die in der Lage sind auf Stille und Zurückgezogenheit mit dem gewünschten Entspannungseffekt zu reagieren, was letztlich das Ziel ist, um neue Kräfte zu sammeln und so eine Regeneration herzustellen. Dennoch ist die Form einer vollkommenen Entspannung sehr typabhängig.

Mancher fühlt sich beispielsweise dann besonders wohl, wenn er sich mit einem guten Buch zurückziehen kann. Ein anderer lässt sich vom Fernseher berieseln. Darüber hinaus gibt es aber auch eine ganze Reihe von Menschen, die sich eine kreative Beschäftigung suchen, um zu ihrer optimalen Entspannungsebene zu gelangen. Deshalb sind kreative Freizeitbeschäftigungen oft besser als so manche Entspannungsübung und vor allem wesentlich wirkungsvoller.

Der Auslauf für die Seele

Kreativität spricht die tiefsten Neigungen eines Menschen und dessen Wunsch auf Selbstverwirklichung an, für welche im alltäglichen Leben nur wenig oder gar kein Platz ist. Es ist daher umso wichtiger, dass Sie sich häufiger mal etwas Zeit nehmen und Ihrer Kreativität, in welchem Bereich auch immer, freien Lauf lassen.

Sie werden schnell sehen, dass Sie bei kreativen Betätigungen Freude und innere Zufriedenheit finden können, welche schließlich jeglichen Gedanken an Ihre alltäglichen Probleme in den Hintergrund drängen und so den Weg zur Entspannung öffnen. Beim Beschäftigen kreativer Arbeiten erlangen wir Menschen nämlich eine überaus positive Konzentration, welche eine beruhigende Wirkung auf unseren Organismus und auf unser Nervenkostüm hat.

» Das Gute daran:

Diese Art der Konzentration ist auch keinesfalls fordernd und anstrengend, denn alles Tun und Handeln, welches dahinter steckt, wird in vollem Umfang von einer positiven und offenen inneren Einstellung getragen. Aus diesem Grund empfinden wir dann selbst damit verbundene körperliche Anstrengungen als entspannend. So kann eine derart kreative Ausgleichsbeschäftigung dann der ideale Mittelpunkt für die Seelenpflege werden.

Körperliche Anstrengung kann auch entspannend sein

Die Schauplätze für solch eine kreative Betätigung können natürlich genauso unterschiedlich sein, wie die damit verbundenen Tätigkeiten. Die kreativen Veranlagungen gehen deshalb in der Regel meist auch einher mit verborgenen Talenten, welche Sie darüber hinaus in diesem Rahmen umfangreich einbringen und ausleben können.

So können einige Menschen z.B. besonders gut bei der Hausarbeit, beim Heimwerken oder beim Sport entspannen. Selbst auch dann, wenn das mit starker körperlicher Anstrengung verbunden ist. Andere wiederum finden absolute Erholung und Entspannung bei der Gartenarbeit. (Linktipp: Rückenschonende Gartenarbeit – 5 Tipps)

Den Garten als Wirkungsstätte der Kreativität nutzen

Früher war der Garten eine reine Nutzfläche, welche für den Anbau von Gemüse und Obst verwendet wurde, um so den häuslichen Speiseplan zu komplettieren. Heute hingegen hat der Garten eine vollkommen andere Bedeutung. So ist dieser nun ein Refugium für Freizeit und Hobby.

Längst ist man nicht mehr auf den mühsamen Anbau von Obst und Gemüse angewiesen, da wir diese Produkte in der Regel im wöchentlichen Einkauf und in erschwinglichem Rahmen über die Einkaufsmärkte beziehen können. Dennoch gibt es ein Heer von Hobbygärtner die sich aus reiner Freude auf die Zucht eigener Gartenprodukte konzentrieren und auch mit der Freude eines kleinen Kindes darin aufgehen können.

Natürlich bedeutet ein Garten Arbeit, doch mit dem richtigen Gerät und vor allem auch mit der richtigen Kleidung für Gärtner von e.s. ist dies alles kein Problem und darüber hinaus eine der schönsten Freizeitbeschäftigungen. Das glauben Sie nicht? Dann probieren Sie es doch einfach mal aus. Denn wenn sich Ihr Garten dann in voller sowie duftender Pracht zeigt, ist dies nicht nur ein Erlebnis für Ihre Sinne, sondern löst eine tief greifende innere Befriedigung zur von Ihnen erschaffenen Oase der Ruhe und Entspannung aus.


Foto1: © Stauke - Fotolia.com, Foto2: © Fotowerk - Fotolia.com, Foto3: © Jeanette Dietl - Fotolia.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here