Jeder Gärtner träumt von einem satten, grünen Rasen. Nur wenige bekommen das aber auch wirklich genau so hin. Bei den meisten wächst neben dem Rasen nämlich auch fleißig Unkraut und Moos. Wer nicht ständig mit einem Unkrautstecher hinterher sein möchte, aber auch auf einen unkrautfreien Rasen nicht verzichten möchte, muss zwangsläufig zu einem Vertikutierer greifen. Aber zu welchem denn genau?

Zu den beliebtesten gehören immer noch Handvertikutierer und elektrisch betriebene Vertikutierer. Aber welcher ist nun wirklich besser? Als Laie hier durchzublicken, ist verständlicherweise gar nicht so einfach.

Wer kurz vor dem Kauf eines Vertikutierers steht und sich noch immer nicht sicher ist, dem rate ich einmal das Video von NewWonder555 anzusehen. Hier erklärt er die wesentlichen Unterschiede beider Varianten und zeigt sogar anhand seines Rasens die jeweiligen Ergebnisse. Das Video geht zwar insgesamt 24 Minuten, aber enthält wirklich viele Informationen, die bei der Kaufentscheidung helfen können.

Viel Spaß beim Ansehen!

Kauftipp:

Gartentipp des Tages!

Ringo von Gartentipps.com

Gründer und Chef-Redakteur von Gartentipps.com. Hat auf dem Dorf (bei Oma) zwischen Stachelbeeren, Kirschbaum und Hühnerhof seine Leidenschaft fürs Gärtnern entdeckt.

Antwort hinterlassen