Wolf Garten

Dank der Übernahme des US-amerikanischen Konzerns MTD fertigt Wolf Garten auch heute noch qualitativ hochwertige Gartengeräte, die das Label „Made in Germany“ tragen dürfen.

Ein paar Eckdaten zum Unternehmen

Gegründet wurde das Unternehmen 1922 im Rheinland, genauer in Betzdorf. Zu den Gründern gehörten August Wolf und seine Söhne Gregor und Otto. Ursprünglich fertigte der Betrieb Eisenwaren, sattelte mit der Zeit jedoch auf die Herstellung von Gartengeräten und anderen Werkzeugen um.

Der Erfolg des Betriebes konnte sich im Jahr 2001 noch sehen lassen. Damals betrug alleine der Umsatz eine Höhe von etwa 100 Millionen Euro. Zudem wurden etwa 770 Mitarbeiter beschäftigt. Neun Vertriebsgesellschaften wurden gegründet, die sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz befanden. Die Produktion fand unterdessen in drei Standorten Deutschlands statt (Betzdorf, Etzbach und St. Wedel/Saarland).

Nachdem sich im Jahr 2004 die Familie Wolf komplett von ihren Anteilen am Unternehmen trennte und dieses einer Restrukturierung unterzogen wurde, musste es schließlich im Jahr 2009 Insolvenz anmelden.

Durch eine Übernahme des US-amerikanischen Unternehmens MTD Products konnte Wolf Garten jedoch gerettet werden. Heute befindet sich der Sitz in Saarbrücken-Bübingen. Daneben gibt es zwei weitere Standorte, die sich rund um die Produktion des Sortiments kümmern.

Die wichtigsten Daten in der Übersicht:

  
Vollständiger Firmenname:Stanley Black & Decker Outdoor GmbH
Geschäftsbereich WOLF-Garten
Gründung:1922
Firmensitz:Saarbrücken
Weitere Produktionsstätten:Sankt Wedel (Fertigung von Gartenhandgeräten)
Etzbach (Produktion von Rasen-Saatgut und Rasen-Dünger)
Website:http://www.wolf-garten.com

Als Credo des Unternehmens gilt noch immer der Grundsatz, dass Kunden qualitativ hochwertige Geräte erwarten können und stets danach gestrebt wird, den neuesten Stand der Technik zu verfolgen.

Gartengeräte von Wolf Garten besitzen ihren Preis. Doch auch dies wird vom Unternehmen damit begründet, dass seine Produkte zwar nicht preiswert, aber ihren Preis wert sind.

Das Produktsortiment von Wolf Garten

Das breit gefächerte Sortiment des Herstellers unterteilt sich in die folgenden Bereiche:

  • Baum-, Strauch- und Heckenpflege
  • Rasenpflege
  • Produkte für jede Jahreszeit
  • Akkubetriebene Gartengeräte
  • Saatgut und Dünger

Vom einfachen Spaten bis zum Vertikutierer findet der Kunde hier jedes Gerät, das er im Garten sinnvoll einsetzen kann. Dazu kommt selbstverständlich die Rubrik für Saatgut und Dünger. Kunden haben praktisch die Möglichkeit, alle Produkte aus einer Hand zu erwerben. Dank der verschiedenen Akku-Systeme verleiht der Hersteller dem Nutzer einen hohen Komfort, bei dem er auf eine externe Stromversorgung keine Rücksicht nehmen muss.

Multi-Star Click-System

Wolf Garten Click System


Das Multi-Star Click-System ist eines der Steckenpferde des Unternehmens. Hobbygärtner erhalten mittels dieses Systems die Möglichkeit, mit nur einem Click mehr als 70 verschiedene Aufsätze mit 15 verschiedenen Stielarten zu kombinieren. Neben kürzeren Modellen sind hier ebenfalls längere Varianten erhältlich, mit denen man Entfernungen von mehreren Metern überbrückt.

Praktisch ist dabei besonders der Teleskopstiel, der nach Bedarf auf die gewünschte Länge eingestellt werden kann. Dank dieser Vorkehrungen ist ein bequemes und zugleich sicheres Arbeiten ohne Rückenschmerzen möglich.

Als Aufsätze kommen hierbei sehr Unterschiedliche zum Einsatz. Um nur ein paar Anwendungsbereiche zu nennen:

  • Rasenpflege
  • Heckenschnitt
  • Bodenbearbeitung
  • Wintergeräte

Mit demselben Stiel ist es also möglich, den Rasen von Blättern zu befreien, während man ihn in der nächsten Minute mittels einfachem Click zum Besen umfunktioniert. Der Nutzer erhält dank dieses Systems eine sehr hohe Flexibilität und kann die unterschiedlichen Aufsätze für zahllose Arbeiten im Garten nutzen.

Der Service von Wolf Garten

Im Bereich rund um den Service findet man auf der Homepage neben der Möglichkeit zur Herstellung eines Kontakts auch die Option, Ersatzteile für die jeweiligen Geräte zu bestellen. Ferner findet der Nutzer hier eine Rubrik mit jeglichen Bedienungsanleitungen zu den unterschiedlichen Wolf Gartengeräten.

Neben einer Service-Hotline +49 (681) / 96 98 90 66 ist die Kontaktaufnahme per Kontaktformular über die Homepage möglich.

Spezieller Kundenservice für Mähroboter

Wer von Wolf Garten einen Mähroboter erworben hat, bekommt auf der Homepage die Möglichkeit, ihn für verschiedene Services anzumelden. Der Umfang gestaltet sich folgendermaßen:

  • Kundenservice (bei Fragen rund um das Produkt)
  • Winterservice (Reinigung und Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit)
  • Reparatur (während der Garantiezeit nutzbar)
  • Technische Fragen (bei Problemen mit dem Gerät)

Für die Anmeldung mancher Services ist das Vorhandensein der Serien- und Kundennummer erforderlich. Nachdem eine Anfrage eingereicht wurde, kümmert sich Wolf Garten um alles Weitere.

Im Rahmen des Winterservices holt ein Service-Mitarbeiter das Gerät sogar beim Kunden ab, reinigt es gründlich und nimmt unter Umständen sogar einen Klingen- und Messerwechsel vor. Die Hardware wird überprüft, sowie sämtliche Funktionen, bevor er schließlich fachgerecht eingelagert wird. Im nächsten Frühjahr erfolgt dann die Rücklieferung an den Kunden, der den Mähroboter wieder einsetzen kann.

Wolf Garten und Social Networks

Über die Website ist es möglich, sich für einen Newsletter anzumelden. In diesem sind regelmäßig Neuigkeiten rund um das Unternehmen sowie seine Produktpalette zu lesen. Daneben ist Wolf Garten auch auf verschiedenen Social Media Plattformen aktiv:

Auf YouTube stellt das Unternehmen vor allem seine Produkte vor. Praktisch für potenzielle Käufer, sich erst einmal über die Funktionsweise zu informieren.

Gartentipp des Tages!

Dagmar von Gartentipps.com

Seit über 14 Jahren ist Dagmar Dittfeld als Online-Redakteurin für Gartentipps.com aktiv. Auf dem Land aufgewachsen, weiß sie die Vorzüge eines Selbstversorger-Gartens auch heute noch zu schätzen. Ihre ganz besondere Leidenschaft gilt der Gestaltung von Garten, Balkon und Terrasse. Mit ihren Ideen zum Dekorieren, Do-It-Yourself und Upcycling hat Dagmar schon viele Leser zum Nachmachen inspiriert.

Kommentarbereich geschlossen