Autoren Beiträge von D. Dittfeld

D. Dittfeld

400 BEITRÄGE 0 Kommentare
Seit über 10 Jahren ist Dagmar Dittfeld als Online-Redakteurin für Gartentipps.com aktiv. Auf dem Land aufgewachsen, weiß sie die Vorzüge eines Selbstversorger-Gartens auch heute noch zu schätzen. „Bis das erste Gemüse oder Obst geerntet werden kann, steht oftmals viel Arbeit an, aber die Mühe lohnt sich.“, so die Hobby-Gärtnerin.

Ihre ganz besondere Leidenschaft gilt der Gestaltung von Garten, Balkon und Terrasse. Mit ihren Ideen zum Dekorieren, Do-It-Yourself und Upcycling hat Dagmar schon viele Leser zum Nachmachen inspiriert. Die Balance zwischen Nutzgarten und Wohlfühloase liegt ihr besonders am Herzen, was sich auch in ihren Ratgeberartikeln widerspiegelt.
Zuckerwurzel

Zuckerwurzel – Wintergemüse mit Seltenheitscharakter

Die Zuckerwurzel ist ein Urgemüse, das so langsam wieder in den heimischen Garten zurückkehrt. Die leicht süßlich schmeckende Wurzel hat viele Vitamine. Die Zuckerwurzel, auch...
Sicherheitstechni Garten

Sicherheitstechnik für den eigenen Garten

Wer sein Haus vor Einbruch schützt, sollte den Garten nicht vergessen. Hierüber schaffen sich Diebe häufig Zugang zum Grundstück. Mit entsprechender Sicherheitstechnik können Sie...
Smart Garden

Smart Garden – warum mich automatisierte Gartenpflege so fasziniert

Smart Garden bedeutet Zeitersparnis und Arbeitserleichterung. Dank automatisierter Gartenpflege macht das Gärtnern noch mehr Spaß. Das Licht im ganzen Haus gleichzeitig ein- und ausschalten, die...
Bachbunge Bach-Ehrenpreis

Bachbunge – Bach-Ehrenpreis für Ihren Teich

Die Bachbunge, oder auch Bach-Ehrenpreis, ist perfekt für den Teichrand geeignet, da sie einen feuchten bis sumpfigen Boden bevorzugt. Die Bachbunge (Veronica beccabunga) stellt mit...
Dunkelrote Blasenspiere Diabolo

Dunkelrote Blasenspiere ‚Diabolo‘ – robuster, anspruchsloser Blühstrauch

Dunkelrote Blasenspiere 'Diabolo' braucht einen durchlässigen, nährstoffreichen Boden, ist aber sonst recht anspruchslos und pflegeleicht. Mit ihrem intensiven Farbton kann die Dunkelrote Blasenspiere 'Diabolo' (Physocarpus...
Gewöhnliches Ferkelkraut

Gewöhnliches Ferkelkraut – bienenfreunliche Wildstaude

Das Gewöhnliche Ferkelkraut ist eine Wildstaude, die auch im Garten eine gute Figur macht und vor allem viele Bienen anlockt. Das Gewöhnliche Ferkelkraut (Hypochaeris radicata)...
Braunrote Stendelwurz

Braunrote Stendelwurz – Orchidee des Jahres 2022

Braunrote Stendelwurz ist eine krautige Pflanze, die zur Orchidee des Jahres 2022 gekürt wurde. Im Norden ist die Pflanze auch als Strandvanille bekannt. Die Arbeitskreise...
Weiße Silberwurz

Weiße Silberwurz – alle Pflanz- und Pflegetipps

Weiße Silberwurz ist pflegeleicht, widerstandsfähig und perfekt für den Steingarten. Auch als Bodendecker ist das Rosengewächs geeignet. Auf der Suche nach einer robusten wie dekorativen...
Dornige Ölweide

Dornige Ölweide – Pflanz- und Pflegetipps für die Stech-Ölweide

Dornige Ölweide oder auch Stech-Ölweide ist ein immergrüner Strauch, der eher anspruchslos ist. Mit seinen Früchten sorgt er für einen Hingucker im Garten. Für ein...
Tauben-Skabiose

Tauben-Skabiose – bienenfreundliche Staude mit toller Blüte

Die Tauben-Skabiose ist nicht nur ein Blickfang im Garten, die kleine Staude ist ebenso pflegeleicht und lockt Bienen und Insekten an. Diese kleinwüchsige Skabiose muss...
Zweiblättrige Schattenblume

Zweiblättrige Schattenblume – pflanzen und pflegen

Die Zweiblättrige Schattenblume ist eine pflegeleichte, krautige Pflanze, die gern zur Unterpflanzung von Bäumen und Sträuchern genutzt wird. Bei einem Waldspaziergang lässt ich die Zweiblättrige...
Weymouth-Kiefer

Weymouth-Kiefer – Seidenkiefer auch für den Garten

Die Weymouth-Kiefer oder Seidenkiefer ist ein anmutender Baum mit einer stattlichen Größe. Manche Arten sind aber auch für den Garten geeignet. Die Weymouth-Kiefer (Pinus strobus)...
Vierblättrige Einbeere

Vierblättrige Einbeere – Blume des Jahres 2022

Die Vierblättrige Einbeere ist Blume des Jahres 2022 und eher in Wäldern, als heimischen Gärten zu Hause. Die Vierblättrige Einbeere (Paris quadrifolia) wurde von der...
Japanisches Berggras

Japanisches Berggras – alle Pflanz- und Pflege-Tipps

Japan Berggras mag einen halbschattigen Standort und einen frisch-feuchten Boden. Im Allgemeinen ist das Ziergras aber recht anspruchslos. Japanisches Berggras (Hakonechloa macra) hat es nicht...
Kartäuser Nelke

Kartäuser Nelke – pflegeleichte Schmetterlingsstaude

Die Kartäuser Nelke kann sowohl im Beet, als auch im Topf gepflanzt werden, braucht aber einen sonnigen Standort. Ansonsten ist die Polsterstaude pflegeleicht. Die Kartäuser...
Wiesensalbei

Wiesensalbei – insektenfreundliche Wildstaude

Wiesensalbei ist eine pflegeleichte Wildstaude, die viele Insekten anzieht und perfekt in den naturnahen Garten passt. Der Wiesensalbei (Salvia pratensis) ist eine mehrjährige Halbrosettenpflanze mit...
Nerine

Nerine – Pflanz- und Pflegetipps für die Guernseylilie

Nerinen, oder auch Guernseylilien, sind pflegeleichte Knollenblumen, die im Herbst ihre filigranen Blüten zeigen. Bevorzugt wird ein sonniger Standort. Im Botanischen wird sie auch...
Tafelblatt

Tafelblatt – Standort-Tipps, vermehren und schneiden

Mit ihren großen Blättern und den rispenförmigen Blüten ist das Tafelblatt eine wahre Blattschmuckstaude im Garten. Die Pflege ist äußerst unkompliziert. Das Tafelblatt (Astilboides tabularis)...
Gartenmöbel schützen

Gartenmöbel vor Unwetter schützen und gegen Diebstahl sichern

Damit Gartenmöbel bei einem Unwetter nicht beschädigt werden, müssen Sie Tische, Stühle und Co. schützen. Erfahren Sie hier, welche Maßnahmen helfen und wie Sie...
Japanische Zierkirsche

Japanische Zierkirsche – Standort, Blütezeit und Pflegetipps

Japanische Zierkirsche ist ein Kleinbaum mit wunderschöner, nelkenförmiger Blütenpracht, die Sie von April bis Mai erleben können. Besonders wenn im Frühjahr die ersten Sonnenstrahlen durch...
Fieberklee

Fieberklee – pflegeleichte Wasserpflanze mit leuchtend weißen Blüten

Fieberklee ist eine pflegeleichte Wasserrandpflanze, also perfekt zur Bepflanzung des Gartenteichs geeignet. Besonders auffällig, sind die weißen Blüten. Beim Fieberklee, der botanisch als Menyanthes trifoliata...