Autoren Beiträge von D. Dittfeld

D. Dittfeld

306 BEITRÄGE 0 Kommentare
Seit über 10 Jahren ist Dagmar Dittfeld als Online-Redakteurin für Gartentipps.com aktiv. Auf dem Land aufgewachsen, weiß sie die Vorzüge eines Selbstversorger-Gartens auch heute noch zu schätzen. „Bis das erste Gemüse oder Obst geerntet werden kann, steht oftmals viel Arbeit an, aber die Mühe lohnt sich.“, so die Hobby-Gärtnerin.

Ihre ganz besondere Leidenschaft gilt der Gestaltung von Garten, Balkon und Terrasse. Mit ihren Ideen zum Dekorieren, Do-It-Yourself und Upcycling hat Dagmar schon viele Leser zum Nachmachen inspiriert. Die Balance zwischen Nutzgarten und Wohlfühloase liegt ihr besonders am Herzen, was sich auch in ihren Ratgeberartikeln widerspiegelt.
Ysop

Ysop (Hyssopus officinalis) – pflanzen, pflegen und Verwendung

Ysop ist nicht nur ein würziges Heilkraut, der Halbstrauch macht sich auch wunderbar im Staudengarten und ist zudem noch pflegeleicht. Ysop ist ein heimisches Heil-...
Garten gestalten

Garten gestalten: Diese 4 Aspekte sind wichtig

Wenn Sie dabei sind, Ihren Garten zu gestalten, müssen Sie auf mehrere Aspekte achten. Nur die Kombination ergibt letztendlich ein harmonisches Gesamtbild. ...
Gemeine Nachtkerze

Gemeine Nachtkerze – Aussaat, Pflege und schneiden

Mit der Gemeinen Nachtkerze (Oenothera biennis) holen Sie sich nicht nur eine äußerst schmuckvolle Zierpflanze in den Garten, sondern auch ein Heilkraut, das in...
Bundesligarasen

So viel Wissenschaft steckt in einem Bundesliga-Rasen

Der Fußballrasen im Stadion muss etwas mehr aushalten, als der normale Rasen im Garten. Wir erklären, welche Aspekte bei der Bundesliga wichtig sind. Die Bundesliga...
Blauschwingel

Blauschwingel – das blaue Wunder im Steingarten

Blauschwingel ist ein anspruchloses, robustes Ziergras, das mit seinem halbkugeligen Wuchs das ganze Jahr über für Schönheit im Garten sorgt. Unter den Schwingel-Arten ist der...
Fächerahorn

Fächerahorn – Standort, Boden und Pflegetipps

Der Fächerahorn eignet sich hervorragend als Solitärpflanze im Garten oder in einem Kübel auf der Terrasse. Mit diesen Pflegetipps fördern Sie den Wuchs. Der...
Bärenfell-Schwingel

Bärenfell-Schwingel – pflanzen, pflegen und schneiden

Ziergräser lassen sich gemeinhin in feuchtigkeitsliebende Ufergräser und Trockengräser einteilen. Zu letzteren gehört auch der Bärenfell-Schwingel (Festuca gautieri). Seine gelb-grünen Ährenrispen eignen sich wunderbar...
Lilien im Topf Pflege

Lilien Pflege im Topf – Tipps für Zimmerpflanzen

Lilien im Topf brauchen ein gewisses Maß an Pflege. Hierbei kommt es vor allem auf den richtigen Standort und das Gießverhalten an. Lilien gehören zu...
Spanisches Gänseblümchen

Spanisches Gänseblümchen – Standort, Pflege und Schnitt

Das Mexikanische Berufkraut oder auch Spanisches Gänseblümchen ist eine blüjfreudige Staude, die sich an vielen Standorten im Garten pflanzen lässt. Wer Gänseblümchen liebt, sie aber...
Mandelblättrige Wolfsmilch

Mandelblättrige Wolfsmilch – Tipps zum Pflanzen und Pflegen

In der Volksheilkunde ist Wolfsmilch eines der wichtigsten Heilkräuter gegen Hautbeschwerden. Daneben wird das Kraut auch gerne als Zierpflanze kultiviert. Besonders dekorativ ist hier...
Thüringer Strauchpappel

Thüringer Strauchpappel pflanzen und pflegen

Die Thüringer Strauchpappel blüht bis in den Herbst hinein. Alle Pflanz- und Pflegetipps haben wir hier für Sie zusammengefasst. Diese Pflanzenbeschreibung beschäftigt sich nicht mit...
Purpur Liebesgras

Purpur-Liebesgras – ein Süßgras für das Sonnenbeet

Viele Süßgräser, darunter auch zahlreiche Liebesgräser, sind als Pflichtbepflanzung für den Uferbereich unabdingbar. Nicht so das Purpur-Liebesgras (Eragrostis spectabilis). Es steht am liebsten trocken...
Gewöhnlicher Tüpfelfarn

Gewöhnlicher Tüpfelfarn – pflanzen und pflegen

Der Gewöhnliche Tüpfelfarn bevorzugt einen humosen, aber nährstoffarmen Boden. Als Zimmerpflanze macht sich der Farn besonders gut im Bad. Ob als Bepflanzung im Waldgarten oder...
Teppichknöterich Schneckenknöterich

Teppichknöterich – Pflanz- und Pflegetipps für den Schneckenknöterich

Teppichknöterich oder auch Schneckenknöterich ist ein anspruchsloser Bodendecker, der mit seiner wechselnden Blütenfarbe von Juni bis September begeistert. Von Weitem könnte man den Teppich-Knöterich für...
Lilien Pflege

Lilien Pflege – Tipps für Beetpflanzen

Damit die Königin des Gartens prächtig blüht, brauchen Lilien Pflege. Staunässe schadet der Lilium, ebenso wie das Lilienhähnchen. Lilien (Lilium) betören mit ihrem intensiven Duft....
Kleines Immergrün

Kleines Immergrün – Tipps zur Pflanzung und Pflege

Das Kleine Immergrün (Vinca minor) ist ein blühfreudiger Bodendecker, der sowohl mit sonnigen, als auch mit schattigen Standorten zurecht kommt. Wer auf der Suche nach...
Fächer-Zwergmispel

Fächer-Zwergmispel – Pflanz- und Pflegetipps

Die Fächer-Zwergmispel wächst niederliegend und breitet ihre Zweige horizontal aus. Der Bodendecker ist winterhart und verträgt auch Trockenheit und Hitze. Bereits die botanische Fachbezeichnung Cotoneaster...
Frühlings-Gedenkmein

Frühlings-Gedenkemein – attraktiver Bodendecker

Das Frühlings-Gedenkemein oder auch Frühlings-Nabelnüsschen ist eine prächtig austreibende Staude, die wunderbar als Bodendecker gepflanzt werden kann. Das Frühlings-Gedenkemein (Omphalodes verna) wird nur allzu gerne...
Rote Spornblume

Rote Spornblume – pflanzen und pflegen

Die Rote Spornblume ist eine blühfreudige Staude, die einen sonnigen Standort bevorzugt. Bis zu 60 cm hoch können die Doldenblüten wachsen. Die Roten Spornblume (Centranthus...
Picknick im Garten

Picknick im Garten organisieren

Ein Picknick im Garten zu veranstalten, statt an den See oder in den Wald zu fahren, hat viele Vorteile und lässt sich recht leicht...
Zwergiger Thymian 'Minor'

Zwergiger Thymian ‚Minor‘ – pflanzen und pflegen

Der Zwergige Thymian 'Minor' ist ein pflegeleichter, winterharter Bodendecker, der für viele Gartenkonzepte geeignet ist. Der Thymian gehört von Haus aus zu den...