Pflanzen Zimmerpflanzen

Farn vermehren in 3 Schritten

7.225 views
0
Sag's weiter:
Farn Garten vermehren Anleitung
Farn vermehren – Schritt für Schritt erklärt

Der Farn ist gerade für schattige Plätze im Garten besonders gut geeignet. Dort ist er der Star, denn hier gefällt es ihm. Er wächst und gedeiht und wird immer größer. Nun kommt der Zeitpunkt, an dem man den Farn vermehren sollte.

Klar kann man sich neue Pflanzen kaufen, aber selbst Gezogene sind doch gleich was ganz anderes. Die gehören irgendwie zur Familie. Also, wir haben die Absicht, einen Farn zu vermehren.
Und so geht’s:

  1. Farne bestehen aus Wedeln. Wir brauchen davon einen Wedel, der nicht von der Mutterpflanze abgetrennt wird, sondern nur zur Seite gebogen und mit der Unterseite auf die Erde gelegt wird.
  2. Nun müssen wir den Wedel mit Drahtklammern am Boden befestigen. So bilden sich im Laufe der nächsten Wochen Wurzeln und an der Oberseite die ersten neuen Blätter.
  3. Sobald die Jungpflanzen etwas größer sind, werden sie von der Mutterpflanze getrennt und in separate Töpfe gepflanzt.

Da manche Farne erst im Spätsommer richtig groß werden, kann es für Jungpflanzen im Freien fast schon zu spät sein. Hier einfach den Wedel abtrennen und in einer Aussaatschale nach drinnen holen.


Foto1: © kk75 - Fotolia.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here