Obst & Gemüse Obst

Himbeeren vermehren – aber richtig!

31.024 views
0
Sag's weiter:

Wem Himbeeren schmecken, der kann schnell und einfach aus ein paar Büschen ein paar mehr machen und hat schon im Jahr drauf herrliche Früchte, die jedem schmecken.

Himbeeren vermehren Anleitung
Himbeeren lassen sich ganz einfach vermehren

Und so geht’s:

  1. Stechen Sie mit der Schaufel mehrere Wurzelausläufer ab. Achten Sie darauf, dass die Ausläufer kräftig sind. Je dicker, desto besser.
  2. Diese Wurzeln nun ausgraben und auf ca. 10 bis 15 Zentimeter einkürzen. Kleine, bereits vorhandene Wurzelausläufer an den Schnittlingen belassen.
  3. Nun werden die Wurzelschnittlinge waagerecht in ein Erdloch gelegt und mit Erde bedeckt.

Diese Arbeiten sollte man im Oktober oder November verrichten. So können sich die Wurzeln die Wintermonate über entwickeln und treiben ab März aus. Um die Wurzeln vor Kälte zu schützen, sollten Sie eine Mulchschicht ausbringen, die Sie allerdings rechtzeitig wieder entfernen sollten, damit die Frühlingssonne den Boden erwärmen kann. Diese Methode funktioniert im Übrigen nicht nur bei Himbeeren, sondern auch bei Brombeeren. So können Sie ganz einfach viele neue Pflanzen ziehen und leckere Früchte ernten.


Foto1: © yana_mamochkina - Fotolia.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here