Die Badesaison hat ihr Ende gefunden. Zumindest darf man davon ausgehen, wenn der Pool nicht gerade beheizt ist. Damit Sie also auch im kommenden Sommer wieder viel Spaß und Freude mit Ihrem Pool haben, muss dieser so langsam aber sicher winterfest gemacht werden.

Ein Pool-Experte erklärt Ihnen im Video oben, wie das genau funktioniert und was alles zu erledigen ist. In diesem Video werden Mittelchen aus einem bestimmten Onlineshop verwendet, die Sie natürlich nicht unbedingt kaufen müssen. Einige Sachen haben Sie bestimmt noch aus der Pool-Saison zu Hause und das fehlende können Sie sich auch günstig bei Amazon.de, Ebay oder anderen entsprechenden Onlineshops bestellen. Das ist wie immer ganz Ihnen überlassen.

TIPP: In diesem Video-Beitrag wird von Eisdruckpolstern gesprochen. Das sind kleine Kunststoffpolster, die auf die Wasseroberfläche gehängt werden. Somit kann durch das Eis kein Druck am Beckenrand entstehen. Eisbildungen können nämlich ganz leicht zu Beschädigungen am Becken führen. Diese Eisdruckpolster können Sie im 10er-Set für 6,70 Euro das Stück, bzw. im 20er Set für 6,80 Euro das Stück bestellen.

Gartentipp des Tages!

Ringo von Gartentipps.com

Gründer und Chef-Redakteur von Gartentipps.com. Hat auf dem Dorf (bei Oma) zwischen Stachelbeeren, Kirschbaum und Hühnerhof seine Leidenschaft fürs Gärtnern entdeckt.

Antwort hinterlassen