Gartentipps

Klemm-Markise für den Balkon – Vorteile des Sichtschutzes im Überblick

5.441 views
0
Sag's weiter:

Einen Sonnenschutz am Balkon anbringen und das ganz ohne Bohren? Ja, das geht! Eine Klemm-Markise macht es möglich. Hier alle Vorteile des Sichtschutzes im Überblick.

einfache Montage ohne Bohren
einfache Montage ohne Bohren

Eine Markise ist der ideale Sonnenschutz für den Balkon. Doch gerade, wenn man zur Miete wohnt, darf man nicht einfach Bohrungen an der Fassade des Hauses vornehmen. Doch genau diese Bohrungen sind normalerweise notwendig, um die Markise stabil zu befestigen.

Aber auch, wenn Sie ohne Bohrungen auskommen müssen, ist die Installation einer Markise auf dem Balkon möglich. Es gibt nämlich so genannte Klemm-Markisen zu kaufen. Bei solch einer Markise müssen Sie nämlich lediglich zwei Spannstützen zwischen dem Boden des Balkons und der Decke einklemmen. Die Höhe bis zur Balkondecke spielt dabei keine Rolle, denn die Stützen lassen sich auf die jeweilige Höhe einstellen, zumindest bis zu einer Deckenhöhe von 2,75 Metern.

Das ist aber nur einer der vielen Vorteile, die eine Klemm-Markise mit sich bringt. Hier alle Pluspunkte der Markise einmal im Überblick.

Vorteile von Klemm-Markisen im Überblick

➤ Vorteil Nr. 1 – einfache Montage ohne Bohren:

Wie soeben beschrieben, müssen Sie zur Montage einer Klemm-Markise keine Löcher in die Wand bohren. Ein sehr großer Vorteil, der besonders Ihren Vermieter freuen wird. Sie brauchen für das Anbringen auch kein Spezialwerkzeug und können die Montage auch prima alleine vornehmen. Eine helfende Hand wird nicht unbedingt benötigt.

➤ Vorteil Nr. 2 – exklusive Ausführungen erhältlich:

Die meisten Modelle werden per Hand durch Betätigung einer Kurbel ausgefahren, es gibt jedoch auch luxuriöse Ausführungen mit einer elektrischen Bedienung. Es gibt auch Klemmmarkisen, bei denen man den Neigungswinkel nach Bedarf verstellen kann. So ist selbst bei niedrig stehender Sonne noch Schatten sichergestellt. Das wiederum ist besonders wichtig, wenn Sie Pflanzen auf dem Balkon haben, denn so können Sie sie vor einem Sonnenbrand schützen.

➤ Vorteil Nr. 3 – einfacher Auf- und Abbau:

Ein weiterer großer Vorteil der Klemm-Markise ist, dass Sie sie bei einem Auszug aus Ihrer Wohnung einfach mitnehmen und auf dem Balkon der neuen Bleibe installieren können. Zudem können Sie sie vor dem Winter abbauen und an einem geschützten Ort aufbewahren (Lesetipp: Balkon und Terrasse winterfest machen – Jetzt vor Frost schützen!). Somit ist sie nicht der strengen Witterung ausgesetzt und dadurch auch länger haltbar.

➤ Vorteil Nr. 4 – platzsparend:

Auch gegenüber einem Sonnenschirm hat die Klemmmarkise einen großen Vorteil. Zum einen können Sie damit Ihren kompletten Balkon beschatten und zum anderen nimmt kein Schirmständer Platz weg. Da sie jedoch längst nicht so sicher und stabil verankert sind wie fest installierte Markisen, sollten Sie die Klemm-Markise bei starkem Wind und bei Abwesenheit unbedingt einfahren.

Unser Tipp: Klemm-Markise am Ende des Sommers kaufen

Die Preise für eine Klemmmarkise bewegen sich etwa zwischen 100 und 200 Euro. Am besten kaufen Sie die Markise am Ende des Sommers für die kommende Saison, denn dann sind die Preise häufig drastisch reduziert. Brauchen Sie eine Klemmmarkise auf Maß, dann ist die Firma Sowero ein geeigneter Ansprechpartner. Hier werden sogar Markisen angeboten, die aus selbstreinigenden Stoffen hergestellt wurden.


Foto1: © the_builder - Fotolia.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here