Gardena Spiralschlauchbox – Praktisches Wasserzapfen im Garten

Mit einer Spiralschlauchbox gestaltet sich das Gießen im Garten ganz einfach. Lesen Sie hier, wie einfach sich solch eine Spiralschlauchbox im Garten integrieren lässt.

Praktisch gießen mit der Gardena Spiralschlauchbox
Die Gardena Spiralschlauchbox erleichtert Ihnen die Gartenarbeit | © Wellnhofer Designs / stock.adobe.com

Bequem Blumen gießen
Ausgesprochen lästig ist es für jeden Hobbygärtner, den Gartenschlauch nach dem Gießen wieder aufzurollen. Zumal sich dieser allzu leicht knickt und windet, und sich auch niemals gleichmäßig um eine Schlauchhalterung rollen lässt. Diesem Problem sind findige Unternehmer nun zu Leibe gerückt und haben die Spiralschlauchbox erfunden.

Unterirdisch integriert
Integriert wird die Spiralschlauchbox irgendwo im Garten – Standortwahl je nach Belieben und zweckdienlich – direkt in der Erde, sodass oberseitig nur ein flacher Deckel sichtbar bleibt. Damit ist die Schlauchbox auch bestens gerüstet, um selbst mit einem Rasenmäher darüber zu fahren.

Zuerst müssen aber passende Wasserrohre von einer Wasserleitung hin zur Spiralschlauchbox unterirdisch verlegt und beidseitig angeschlossen werden, damit die Wasserversorgung im Anschluss auch reibungslos klappt. Die Wasserleitung muss während des Gebrauchs stets geöffnet bleiben – in den Wintermonaten wird sie wegen der erhöhten Frostgefahr zugedreht.

Gardena Bewässerungssysteme

So funktioniert’s

Zum Gießen wird der Kugeldeckel der Spiralschlauchbox lediglich beiseite geschoben und ein 10 Meter langer Gartenschlauch kann herausgezogen werden – Düse aufdrehen, Wasser marsch, inklusive integrierter Wasserstop-Funktion. Diese Funktion kann auch zum Anschließen von zahlreichem Zubehör genutzt werden, wie z.B. einer Brause.

Ist das Gießen abgeschlossen, wird der Schlauch einfach wieder in der Spiralschlauchbox unterirdisch versenkt und der Kugeldeckel geschlossen. Der Garten wirkt aufgeräumt und das Schlauchrollen hat endlich ein Ende gefunden! Weitere Informationen zur Spiralschlauchbox finden Sie hier.

Gardena Pipeline Spiralschlauch-Box: Wasser aus dem...
4.441 Bewertungen
Gardena Pipeline Spiralschlauch-Box: Wasser aus dem...
  • Einfache Bedienung: Kugeldeckel aufschieben, Spiralschlauch herausziehen und bewässern, Schlauch versenken und Kugeldeckel schließen
  • Bequeme Wasserentnahme: Die Spiralschlauchbox kann an jeder beliebigen Stelle im Garten eingebaut werden und sorgt durch den angeschlossenen, integrierten Spiralschlauch für bequeme Wasserentnahme
  • Praktisch verstaut: Die Spiralschlauchbox wird dauerhaft unterirdisch im Boden installiert und enthält einen zehn Meter langen Spiralschlauch, der nach dem Gießen wieder ordentlich in der Schlauchbox aufbewahrt wird
  • Integrierter Wasserstop: Durch den Wasserstop am Ende des Spiralschlauchs lassen sich problemlos andere Anschlussgeräte zum Bewässern anbringen
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x Gardena Schlauchbox, 1x 10m Spiralschlauch, 1x Reinigungsspritze

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte hier den Namen eingeben