Gartengestaltung Ideen & Inspirationen

Sicht- & Sonnenschutz der anderen Art: 3 moderne Varianten für den Garten

3.938 views
0
Sag's weiter:

Hecken, Holzzäune und Co. waren vor einigen Jahren moderne Sichtschutzideen für den Garten. Heute sind ganz andere Varianten Trend. Stichwort Glas, Lochblech und Gabionen.

Gabionen liegen im Trend
Gabionen liegen im Trend

Ein Garten ist heute weitaus mehr wie nur ein Ort, an dem Obst und Gemüse angebaut wird. In der heutigen Zeit wird ein Garten viel mehr zur Entspannung und Erholung genutzt. Nach der stressigen Arbeit gibt es schließlich nichts schöneres als inmitten von Blumen zu sitzen, die Beine hochzulegen und das schöne Wetter zu genießen. Sei es nun auf der Hollywoodschaukel, am Pool oder auf der Gartenliege.

Ein Garten ist heutzutage also quasi schon so etwas wie ein Wohnzimmer. Hier können Sie mit Freunden und der Familie sitzen und Gartenpartys feiern, mit den Kindern toben oder einfach nur mal die Seele baumeln lassen. Wer einen Garten hat, der kann sich also wirklich glücklich schätzen. Ein Problem gibt es nur, wenn sich der Garten zur Straße hin befindet und jeder einen beobachten kann. Das Gleiche gilt auch für Nachbarn, die viel zu gerne über den Gartenzaun lugen. Auch das kann mit der Zeit recht nervig werden. Schließlich soll der Garten doch ein Rückzugsort sein, an dem man machen kann was man will, und kein Präsentierteller.

Wer die neugierigen Blicke satt hat, kann dem Ganzen aber schnell ein Ende setzen. Das einzige, was Sie dafür tun müssen, ist einen oder mehrere Sichtschutzelemente im Garten zu platzieren. So sind Sie nicht nur vor den neugierigen Blicken geschützt, Sie erschaffen damit automatisch auch noch einen Sonnenschutz. Sie schlagen somit also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe! Hecken anzulegen würde allerdings zu lange dauern bis sie groß genug sind. Und auch Holzzäune, hohe Gartenmauern sowie Sicht- bzw. Sonnenschutzelemente aus Weide sind nicht mehr wirklich modern. Wer dem aktuellen Trend folgen möchte, der setzt lieber auf Sichtschutzelemente aus Glas, Gabionen oder Lochblech.

3 moderne Sicht- & Sonnenschutzideen für den Garten

❶ Sicht- & Sonnenschutz aus Lochblech:

Sicht- und Sonnenschutz aus Lochblech
Sicht- und Sonnenschutz aus Lochblech

Lochbleche im Garten zu integrieren, ist derzeit absolut angesagt. Zunächst sah man immer häufiger Mülltonnen unter einer Verkleidung aus Lochblechen verschwinden (siehe Beispiel dazu auf www.selbst.de) – und das war schon ein optisches Highlight. Jetzt kommen Lochbleche aber oftmals auch auf eine andere Art und Weise bei der Haus- und Hofgestaltung zum Einsatz. Zum Beispiel etwa als Sicht- und Sonnenschutz im Garten und am Haus. Ja, selbst am Haus finden die Bleche immer häufiger Verwendung. Schauen Sie sich nur mal den Kolding Campus der Universität Süddänemark an. In Zusammenarbeit mit dem Architekten Henning Larsen und der RMIG entstand ein Sonnenschutz aus Aluminium-Lochbleche, dessen Fassade eine Fläche von 4.500 m² umfasst (Quelle: www.architektur-welt.de). Die Fassade ist jetzt nicht nur ein ästhetischer Blickfang, sondern bewirkt auch Energieeinsparungen.

Was am Haus klasse aussieht, sieht im Garten natürlich genauso gut aus. Das Gute: Sie können das Design des Sicht- und Sonnenschutzes selbst bestimmen, denn es gibt sowohl Lochbleche mit Löchern, Quadratlochung und Bleche mit einer speziellen Musterung. Hier sollte also für jeden Geschmack etwas dabei sein.

❷ Sicht- & Sonnenschutz aus Glas:

Sicht- und Sonnenschutz aus Glas
Sicht- und Sonnenschutz aus Glas

Derzeit auch sehr im Trend sind Sicht- und Sonnenschutz-Elemente aus satiniertem Glas oder mit komplett bedruckten Elementen. Sie wirken modern und irgendwie auch edel (siehe einige Beispiele dazu auf deavita.com). Dementsprechend verleihen Sie Ihrem Garten somit das ganz besondere Etwas. Sie müssen auch keine Angst haben, dass die Glaselemente schnell kaputt gehen. Sie sind in der Regel aus schlagfestem Sicherheitsglas gefertigt und:

  • pflegeleicht
  • witterungsbeständig
  • strapazierfähig
  • einfach zu montieren

Sicht- & Sonnenschutzelemente aus Glas sind also perfekt für alle, die auf eine exklusive Optik, modernes Design und auf wenig Pflegeaufwand setzen möchten.

❸ Sicht- & Sonnenschutz aus Gabionen:

Sicht- und Sonnenschutz aus Gabionen
Sicht- und Sonnenschutz aus Gabionen

Gabionen haben wir in den letzten Jahren schon häufiger mal in Parkanlagen oder Gärten sehen können. Allerdings dann oftmals nur als Gartenzaun, der sich rund um das gesamt Grundstück zieht. Gabionen können aber auch direkt im Garten stehen und ein echter Hingucker sein. Zumindest für Sie als Gartenbesitzer, denn Ihre Nachbarn bzw. die neugierigen Passanten, werden dank des Sichtschutzes nicht mehr viel zu sehen bekommen. Richtig geplant, können Sie damit also prima Bereiche vor Sonne und neugierigen Blicken schützen.

Das Gute: Gabionen lassen sich auf die unterschiedlichste Art und Weise befüllen. Zum Beispiel etwa mit Natursteinen, Backsteinen, Bruchsteinen oder auch mit Glasbrocken. Letztere Variante sieht besonders schön aus, denn scheint die Sonne darauf, dann leuchten die Steine richtig. Außerdem können Sie die Steine abends auch beleuchten. Die Gabione verwandelt sich somit im Dunkeln von einem normalen Sicht- und Sonnenschutz zu einem absoluten Highlight im Garten. Schauen Sie sich nur mal die Beispiele auf www.gabionenlicht.de an und sehen Sie selbst, wie klasse beleuchtete Gabionen aussehen können.


Foto1: © ThomBal - Fotolia.com, Foto2: © Peter38 - Fotolia.com, Foto3: © goldbany - Fotolia.com, Foto4: © ThomBal - Fotolia.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here