Gartentipps Gartenkalender

Gemüsegarten im November – 4 wichtige Tipps

4.575 views
0
Sag's weiter:

Wenn der Herbst Einzug gehalten hat und im Garten nicht mehr recht viel blüht, dann wird es ruhiger. Allerdings wird Sie Ihr Gemüsegarten im November noch auf Trab halten.

genüse Winter Tipps
Schützen Sie Ihren Salbei vor Frost

Gemüsegarten im November – 4 wichtige Tipps
Wir möchten Ihnen hier 4 wichtige Tipps geben, was Sie im November nicht versäumen sollten:

  1. Kartoffeln richtig lagern. Bevor Kartoffeln in den kühlen Keller kommen, sollten sie zwei Wochen lang bei Temperaturen von bis zu 20 Grad gelagert werden. Dadurch verkorkt die Schale und die Kartoffeln halten viele Wochen länger.
  2. Salbei vor Frost schützen. Auch wenn das Gewürz winterhart ist, aufgrund der Tatsache, dass Salbei die Blätter nicht abwirft, können die Pflanzen leicht erfrieren. Schützen Sie die Sträucher mit Zweigen.
  3. Rosenkohl rechtzeitig ernten. Wenn Sie Rosenkohl einfrieren möchten, dann sollten Sie die Ernte vor dem ersten Frost erledigt haben. Verwenden Sie dafür nur feste Röschen.
  4. Spargelbeet für das kommende Jahr anlegen. Spargel im eigenen Garten? Warum nicht?! Dazu können Sie schon im November das Beet vorbereiten: Bis zu 40 Zentimeter wird die Erde umgegraben und mit halbreifem Kompost vermengt.

Foto1: © 007fluvio - Fotolia.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here